Pokemon GO für PC


Wissen Sie, dass es ganz möglich ist, Pokemon Go von einem PC zu spielen, statt in der Stadt zu wandern, um Pokemon zu jagen. Grundsätzlich sollten Sie  die Nintendo Emulator BlueStacks oder andere ähnliche Programme auf Ihrem PC herunterladen. Danach müssen Sie paar Apps installieren, die Ihnen hilft,  GPS-Standort zu finden. Insgesamt dauert es ca. 20 Minuten, um Ihren PC bereit zu spielen. Obwohl der Funktionalität des realen Weltspiels fehlt, funktioniert auch dieses System. Bereiten Sie sich für ein paar kleinere Anpassungen vor, und Sie können Pokemon Go von Ihrem PC spielen.

Erste Schritte

Gehen Sie auf einen Computer mit BlueStacks, um Pokemon auf PC zu spielen. Sie müssen  die folgenden Werkzeuge herunterladen:

  • BlueStacks
  • Lucky Patcher
  • KingRoot
  • Fake GPS Pro
  • Pokemon Gehen

 


Um Sie Pokemon zu spielen, müssen Sie sicherstellen, dass alle Apps zuerst heruntergeladen wird. Fake GPS Pro wird verwendet, um Ihren Standort zu finden, und Lucky Patcher wurde entwickelt, um App-Berechtigungen zu ändern. Mittlerweile ist KingRoot ein Root-Tool, das mit Android-Geräten verwendet wird.

Bereit zu spielen!

Jetzt, wenn Sie  alles heruntergeladen haben, sind Sie bereit, Pokemon Go zu spielen. Von Ihrem PC können Sie Pokemon Go wie Sie auf einem typischen Android-Gerät spielen. Melden Sie sich bei Google an und laden Sie die App automatisch auf Ihnen eingerichtete Konto herunter. Sobald das Spiel beginnt, werden sie automatisch auf die gefälschte Lage, die Sie gewählt haben. Wenn Sie einen anderen Standort wählen wollen, müssen Sie zu FakeGPS zurückkehren und einen neuen Standort zu wählen. Versuchen Sie nicht, Langstreckensprünge zu machen. Wenn Sie Ihr erstes Pokemon finden, wird das System erkennen, dass Ihre Kamera nicht funktioniert. Es wird gefragt, ob Sie den erweiterten Realitätsmodus (AR) ausschalten wollen. Wählen Sie die Schaltfläche “Ja” und Sie können  weiterhin Pokemon Go spielen.  Viel Spaß!

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *